Typischer Ablauf

So sieht ein typischer Ablauf der Worship-Akademie Zentral aus:

Montag:

  • Ankommen
  • Aufbau, Klassenräume beziehen, Bandprobenraum einrichten
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Auftaktveranstaltung
  • Bandcoachings
  • Gemeinsames Abendessen

Dienstag bis Donnerstag:

  • Frühstück (in den Gruppenunterkünften)
  • Gemeinsamer Lobpreis und Input
  • Workshops
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Bandcoachings
  • Gemeinsames Abendessen
  • Bandproben und parallel das JamCafe
  • Wort zur Nacht

Freitag:

  • Frühstück (in den Gruppenunterkünften)
  • Gemeinsamer Lobpreis und Input
  • Bandcoachings
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Generalproben
  • Abschlusskonzert

Besuch uns bei:

In 2018 sind folgende Termine angedacht:

SOEST

28. - 30.09.2018

EMSDETTEN

12. - 14.10.2018

MINDEN

9. - 11.11.2018

SIEGEN

16. - 18.11.2018

WITTEN

7. - 09.12.2018

Newsletter

Nichts mehr verpassen: Trag dich ein und erhalte Informationen rund um die Worship-Akademie:

Statement

„Der Fokus liegt hier nicht so total auf dem einzelnen Instrumentalunterricht, das findet zwar auch statt, aber der Fokus liegt vor allen Dingen auf der Frage: Wie kann ich als Musiker in einer Band
effektiv zusammen spielen?“

Daniel Jakobi